Zum Inhalt springen

Familienforschung

Fragen nach den Ursprüngen der eigenen Familie werden gerade in Zeiten der Globalisierung und Schnelllebigkeit des Alltags immer aktueller.

AHB hilft Ihnen, die Geschichte Ihrer Familie zurück zu verfolgen und bietet Ihnen an:

  • Erbenermittlung
  • Kirchenbuchauswertungen
  • Archivrecherche
  • Lesen und Transkribieren alter Handschriften
  • Übertragen der Briefe Ihrer Vorfahren in moderne Schrift und Sprache
  • Zusammenstellen Ihrer familienkundlichen Daten in ein eindeutiges, erweiterbares System

Familienforschung enthält persönliche Informationen. Daher werden hier keine Beispielprojekte gezeigt.

Namenslisten

Im 19. Jahrhundert mussten sich Juden bürgerliche Namen geben. Die jeweiligen Verwaltungen legten Listen an, die zumeist sowohl den herkömmlichen als auch den neu angeommenen Namen führen. Ohne diese Listen ist es oft ausgeschlossen, jüdische Abstammungen bis in das 18. Jahrhundert zurück zu verfolgen. Deshalb veröffentlicht AHB diese Listen, wenn sie in den Archiven gefunden werden.

Hier finden Sie die nach Bundesländern und Ortschaften sortierte Liste ...